Newbies October 2013 + Bookfair Haul

26th November 2013

Newbies 2013_10

[wptabs mode=“horizontal“][wptabtitle]English[/wptabtitle][wptabcontent]

Ahem, this is even worse than last month. First, we have the non-bookfair newbies (the bookfair newbies are below):

Left

  1. Never Fade (The Darkest Minds, #2) by Alexandra Bracken

    I really enjoyed The Darkest Minds and can’t wait to read it. Unfortunately, I’m quite buzy at the moment. But … but … I just need to know what’s going to happen now! Has someone a little time to spare?

  2. The Distance Between Us by Kasie West

    Um, why did I buy it? Does it count that I wanted to increase the number of contemporary novels on my shelves? And I like the cover. And the font. And the blurb.

  3. Requiem (Delirium, #3) by Lauren Oliver

    Still haven’t read Pandemonium and I’m actually not sure why I bought Requiem already. I heard not so great things about it and I didn’t even like Delirium that much. But yeah, now I can read them back to back. At least that’s something.

  4. The Goddess Legacy (Goddess Test, #2.5) by Aimée Carter

    Damn, Mira Ink, you ruined my shelf! Why couldn’t you just publish the last two as well? Now I have the smaller editions of the first two novels by Mira Ink and the bigger ones for the third and this one by Harlequin. I had to have them, but being a perfectionist, my heart bleeds just looking at the difference in height.

  5. Oscuri (Die Erben der Nacht, #6) by Ulrike Schweikert [LT: Oscuri (The Heirs of the Night, #6)]

    Oh, my beloved little vampires are back (well, most of them are all grown up now)! Unfortunately, it wasn’t as good as I hoped for. I liked it, had a couple of good laughs, and great fun decyphering the plot. However, I just had a couple of issues with how some of the things turned out. Review coming soon.

  6. Die Gabe (Pellinor Saga, #1) by Alison Croggon [OT: The Naming (The Books of Pellinor, #1)]
  7. Das Rätsel (Pellinor Saga, #2) by Alison Croggon [OT: The Riddle (The Books of Pellinor, #2)]
  8. Die Krähe (Pellinor Saga, #3) by Alison Croggon [OT: The Crow (The Books of Pellinor, #3)]
  9. Das Baumlied (Pellinor Saga, #4) by Alison Groggon [OT: The Singing (The Books of Pellinor, #4)]

    So much for being a perfectionist! Of course I totally forgot to check the order and they got mixed up on the pic. I wanted to buy them for a very long time and when I found them incredibly cheap, I couldn’t resist.

Right

  1. Das Leben geht weiter (Julia, #3) by Marianne Mjelva
    [LT: Life Goes On (Julia, #3)]
  2. Traumwandler by Sabine Giebken
    [LT: Dreamwalker]
  3. Für immer in meinem Herzen (Logan, #1) by Jane Ayres
    [OT: Always in My Heart (Logan, #1)]
  4. Pony in Not (Ferien auf dem Sonnenhof, #8) by Andrea Wandel
    [LT: A Pony in Danger (Vacation at Sunshine Farm, #8)]
  5. Freunde und Rivalen (Vollblut, #51) by Joanna Campbell
    [OT: Distance Runner (Thoroughbred, #3)]
  6. Außer Kontrolle (Ein Herz für Pferde, #5) by Zoe Kelvedon
    [OT: Out of Control (A Heart for Horses, #5)]
  7. Schreck im Sternenstall (Sternenstall, #2) by Sabine Giebken
    [LT: Fright at Starstable (Starstable, #2)]
  8. Mein Freundebuch by PennyGirl (Ed.)
    [LT: My Friends Scrapbook]

    The newest additions to my PonyClub/Pony/PennyGirl collection. I think I have about 100 of them on my TBR pile, but I just can’t stop buying them. I’m one of the few who have every single book ever published by this book club and I want to keep it that way (although I’m currently struggling a little and I’m still a couple of books behind).

[/wptabcontent] [wptabtitle]Deutsch[/wptabtitle][wptabcontent]

Ähm, das ist sogar noch schlimmer als letzten Monat. Zuerst haben wir hier die allgemeinen Neuzugänge (die Buchmessenausbeute ist weiter unten):

Links

  1. Never Fade (The Darkest Minds, #2) von Alexandra Bracken

    Mir hat The Darkest Minds sehr gut gefallen und ich kann es kaum erwarten, weiterzulesen. Leider hab ich momentan ziemlich viel zu tun. Aber … aber … ich muss einfach wissen, wie es jetzt weitergeht! Hat jemand ein bisschen Zeit für mich übrig?

  2. The Distance Between Us von Kasie West

    Ähm, warum hab ich das gekauft? Zählt es, dass ich die Anzahl der Contemporary-Romane, die sich in meinem Besitz befinden, erhöhen wollte? Und ich mag das Cover. Und die Schrift. Und den Klappentext.

  3. Requiem (Delirium, #3) von Lauren Oliver
    [dt. Requiem (Amor-Trilogie, #3)]

    Ich habe noch nicht mal Pandemonium gelesen und weiß eigentlich gar nicht, warum ich mir Requiem schon gekauft habe. Was ich bisher so drüber gehört habe, war nicht so berauschend und ich fand Delirium jetzt auch nicht überragend. Aber hey, jetzt kann ich die hintereinander weglesen. Das ist doch auch was.

  4. The Goddess Legacy (Goddess Test, #2.5) von Aimée Carter

    Verdammt, Mira Ink, ihr habt mir das Regal ruiniert! Warum konntet ihr die letzten zwei nicht auch noch veröffentlichen? Jetzt habe ich die kleineren Ausgaben der ersten beiden Bände von Mira Ink und die größeren Ausgaben des dritten und diesen hier von Harlequin. Ich musste sie haben, aber als Perfektionistin blutet mir das Herz, wenn ich den Größenunterschied nur sehe.

  5. Oscuri (Die Erben der Nacht, #6) von Ulrike Schweikert

    Oh, meine geliebten kleinen Vampire sind zurück (naja gut, mittlerweile sind die meisten von ihnen erwachsen)! Leider war es nicht so gut wie erhofft. Ich mochte es, es gab genug zu Lachen, Kichern und Anschmachten und es hat Spaß gemacht, die Handlung zu entschlüsseln. Allerdings fand ich ein paar der Entwicklungen etwas problematisch. Rezi kommt bald.

  6. Die Gabe (Pellinor Saga, #1) von Alison Croggon
  7. Das Rätsel (Pellinor Saga, #2) von Alison Croggon
  8. Die Krähe (Pellinor Saga, #3) von Alison Croggon
  9. Das Baumlied (Pellinor Saga, #4) von Alison Groggon

    Und so viel zu perfektionistisch! Natürlich habe ich vollkommen vergessen die Reihenfolge zu überprüfen, die jetzt natürlich prompt auf dem Foto durcheinander ist. Ich wollte diese Reihe schon seit geraumer Zeit kaufen und als ich sie wirklich spottbillig entdeckte, konnte ich natürlich nicht widerstehen.

Rechts

  1. Das Leben geht weiter (Julia, #3) von Marianne Mjelva
  2. Traumwandler von Sabine Giebken
  3. Für immer in meinem Herzen (Logan, #1) von Jane Ayres
  4. Pony in Not (Ferien auf dem Sonnenhof, #8) von Andrea Wandel
  5. Freunde und Rivalen (Vollblut, #51) von Joanna Campbell
  6. Außer Kontrolle (Ein Herz für Pferde, #5) von Zoe Kelvedon
  7. Schreck im Sternenstall (Sternenstall, #2) von Sabine Giebken
  8. Mein Freundebuch von PennyGirl (Ed.)

    Die Neuzugänge zu meiner PonyClub/Pony/PennyGirl-Sammlung. Ich glaube, ich habe so an die 100 davon auf dem SuB, aber ich kann einfach nicht aufhören, die Bücher zu kaufen. Ich bin eine der wenigen, die jedes einzelne Buch hat, das jemals von diesem Buchclub veröffentlicht wurde und ich will das auch so beibehalten (auch wenn das momentan etwas schwieriger ist und ich ein paar Bücher zurückhänge).

[/wptabcontent][/wptabs] Newbies 2013_10_B [wptabs mode=“horizontal“][wptabtitle]English[/wptabtitle][wptabcontent]

And here are the books I got at the Frankfurt Bookfair – more than I ever dreamed of!

  1. The Silmarillion by J.R.R. Tolkien
  2. The Hero’s Guide to Saving Your Kingdom (The League of Princes, #1) by Christopher Healy

    I bought these two at HarperCollins for a bargain price. I already have the German edition of The Silmarillion, but I haven’t read it yet and I would prefer reading it in English. Let’s see how that works out. I just love everything about the second one: the cover art, the blurb, the chapter titles, the illustrations – it sounds like incredible fairytalesque fun.

  3. Between Shades of Gray by Ruta Sepetys
  4. Legend (Legend, #1) by Marie Lu
  5. Prodigy (Legend, #2) by Marie Lu
  6. Champion (Legend, #3) by Marie Lu
  7. Nearly Gone by Elle Cosimano
  8. Just One Year (Just One Day, #2) by Gayle Forman

    Yes, I feel actually bad about taking so many (and of course I still wanted to take even more). But if someone tells me I could virtually take whichever and as many books I like, well, it ends badly. I could still kiss that lovely Penguin lady. We definitely struck gold aksing her. With the exception of Nearly Gone (which sounds like a badass story), all these novels were on my wishlist and I’m so happy to have them. I can’t wait to read them all!

  9. Drowning: Tödliches Element (Drowning, #1) by Rachel Ward
    [OT: The Drowning]

    This one I got at the awesome blogger meeting at Chicken House, one of my personal highlights at the fair. Unfortunately, Drowning wasn’t really my cup of tea. I did enjoy the first third, but then it just lost me and I was a little frustrated how it turned out.

  10. Crash Into You (Pushing the Limits, #3) by Katie McGarry

    Oh my, the Harlequin lady was so incredibly friendly! She did not only give me the ARC of this one but also wanted to give me a hardcover edition of Dare You To. Dear me, that was extremely hard to resist but I already had a paperback edition and so I thought I shoudn’t get over board with foraging books.

  11. Die Große Wildnis (Die Große Wildnis, #1) by Piers Torday
    [OT: The Last Wild (The Last Wild, #1)]
  12. Die seufzende Wendeltreppe (Lockwood & Co., #1) by Jonathan Stroud
    [OT: The Screaming Staircase (Lockwood & Co, #1)]

    I got them at Random House Germany. Well, they were lying around in two pretty heaps and suddenly there was a knot of people foraging the books. The agents were looking on and didn’t say anything so we decided to join the jumble. I already read the first one which turned out to be something entirely else than I expected and the first installment in a series, but I liked it.

[/wptabcontent] [wptabtitle]Deutsch[/wptabtitle][wptabcontent]

Und hier sind die Bücher, die ich auf der Frankfurter Buchmesse ergattert habe – viel mehr als ich mir je erträumt hätte!

  1. The Silmarillion von J.R.R. Tolkien
    [dt. Das Silmarillion]
  2. The Hero’s Guide to Saving Your Kingdom (The League of Princes, #1) von Christopher Healy

    Diese beiden habe ich bei HarperCollins für einen ziemlich günstigen Preis bekommen. Ich habe zwar schon eine deutsche Ausgabe vom Silmarillion, aber ich habe es noch nicht gelesen und würde es lieber auf Englisch tun. Mal sehn, wann das was wird. Beim zweiten hat mich einfach alles überzeugt: das Cover, der Klappentext, die Kapiteltitel und die Illustrationen – es klingt nach einem unglaublichen märchenhaften Spaß.

  3. Between Shades of Gray von Ruta Sepetys
    [dt. Und in mir der unbesiegbare Sommer]
  4. Legend (Legend, #1) von Marie Lu
    [dt. Fallender Himmel (Legend, #1)]
  5. Prodigy (Legend, #2) von Marie Lu
    [dt. Schwelender Sturm (Legend, #2)]
  6. Champion (Legend, #3) von Marie Lu
  7. Nearly Gone von Elle Cosimano
  8. Just One Year (Just One Day, #2) von Gayle Forman

    Ja, ich habe ehrlich gesagt ein schlechtes Gewissen, dass ich so viele mitgenommen habe (und natürlich noch viel mehr mitnehmen wollte). Aber wenn mir jemand sagt, ich könnte praktisch so viele Bücher mitnehmen, wie ich möchte, nun, dass das nicht gut ausgeht, ist ja klar. Ich könnte die nette Penguin-Dame immer noch knutschen! Wir hatten einfach unglaublich viel Glück, dass wir ausgerechnet sie gefragt haben. Mit der Ausnahme von Nearly Gone (was nach einer ziemlich spannenden Geschichte klingt), waren all die Romane auf meiner Wunschliste und ich bin so glücklich sie zu haben. Ich kann es gar nicht erwarten, sie alle zu lesen!

  9. Drowning: Tödliches Element (Drowning, #1) von Rachel Ward

    Das habe ich bei dem total genialen Bloggertreffen von Chicken House, einem meiner absoluten Highlights der Messe, bekommen. Leider war Drowning aber nicht so mein Fall. Das erste Drittel hat mir zwar noch sehr gut gefallen, dann hat mich der Roman aber verloren und ich war ein bisschen frustriert über die Entwicklungen.

  10. Crash Into You (Pushing the Limits, #3) von Katie McGarry

    Die Harlequin-Dame war so unglaublich freundlich! Sie hat mir nicht nur ein ARC hiervon gegeben, sondern wollte mir auch gleich noch das Hardcover von Dare You To schenken. Mensch, war das schwer da zu widerstehen, aber ich habe ja schon eine Taschenbuchausgabe und dachte mir, ich sollte es mit dem Bücherhamstern vielleicht nicht ganz so übertreiben.

  11. Die Große Wildnis (Die Große Wildnis, #1) von Piers Torday
  12. Die seufzende Wendeltreppe (Lockwood & Co., #1) von Jonathan Stroud

    Diese beiden habe ich bei Random House Deutschland bekommen. Nun, sie lagen in zwei hübschen Stapeln herum und plötzlich war da eine Traube Menschen, die die Bücher gehamstert haben. Die Vertreter haben da zugeschaut ohne was dazu zu sagen, also haben wir uns entschlossen, uns mit ins Getümmel zu stürzen. Das erste habe ich schon gelesen. Obwohl es ganz anders war als erwartet und dann auch noch überraschend der erste Teil einer Reihe, fand ich es doch ziemlich süß.

[/wptabcontent][/wptabs]

Share with:

Leave a reply