Lesegewohnheiten

Montagsfrage: Blätterst du beim Lesen zum Ende vor?

Lang, lang ists her, da hatte ich mal eine Phase, in der ich exzessiv vorgeblättert habe – allerdings war der Schluss schon immer tabu! Warum das so war, weiß ich schon gar nicht mehr, ich bin nur froh, dass ich damit fast ganz aufgehört habe. Gut getan hat mir das nämlich nie. Ich musste mich jedes Mal aufs Neue über meine Schwäche ärgern, weil es nie gut ausging und ich mich immer richtig heftig gespoilert habe. Nicht nur habe ich da teilweise Dinge gelesen, die ich noch gar nicht hätte wissen sollen, nein, ich konnte dann natürlich nicht aufhören, immer weiter und weiter zu lesen/blättern. Manchmal hätte ich mir selbst gerne den Hals umgedreht …

1 2