[7 Days 7 Books]: Updates Day #3

16th April 2014

7D7B-BannerChallenge hosted by Melanie and Mandy

Day #3

02:00

Good morning everyone – or rather, good night! Just a „very short“ update before I turn off the lights.

Shortly after I wrote my last update, I picked up The Thousand-Dollar Tan Line again and finished it about half an hour ago. I just couldn’t put it down again. It’s brilliant, it’s awesome, it’s Veronica Mars, where nothing is as it seems. I loved it so very much. When you’re so familiar with the TV series and the movie as I am because I just happened to watch them over the course of last month, the novel just appears like another episode. I just saw everything in my head, heard the actors speaking their parts. And the continuity is pretty much perfect. There’s one scene in which Veronica checks out a motel in a missing girl case and the whole scene reminded me of an episode with a similar case – two sentences later and said case was mentioned. Brilliant! There are only two small problems I had: first, it’s a little awkward that it is not written in first person but it does not take long to get used to it. Second, watching three season/64 episodes of teenage Veronica and just one movie with late twenties Veronica, I’m still not used to picture the latter in this novel. However, that’s a personal thing, and I didn’t mind at all. Whether she’s 19 or 28, Veronica Mars is brilliant!

14:00

Hiya! I just changed the sheets and feel like I ran a marathon. Such a struggle! In about half an hour, I will bring the package I told you about to the post office. I wasn’t able to do so yesterday, because I wasn’t feeling well and I have to walk there because I don’t have a car. Afterwards, I will embark on a blog round since I wasn’t able to do that yesterday and then I will probably start reading. I don’t know what it will be today. I thought I would choose The Bone Season but right now I don’t feel like it. I think I will start with a couple of pages of The Casual Vacancy to get going and then switch to Prodigy. Oh, and I just posted my Newbies post, so if you want to look at pretty bookish pictures, just follow the link!

16:30

Just finished my blog round and now I’m going to reward myself with the GoT Twitter recap. God, I just love these recaps! And maybe afterwards I will finally be able to start reading.

Share with:

Leave a reply

9 responses

  • Lieben Dank Ellie, dass du mich daran erinnert hast, dass man zuerst den Film sehen muss. Ich war schon drauf und dran den ersten Band zu bestellen. Hach, so ein Mist. Na ich bin nächster Woche in der Gegend von Stuttgart, vielleicht finde ich es da in einem größeren Kino. Hier in der Region sind die wohl einfach zu klein -.-

    So dir noch viel Spaß heute! Und gleich mal deine neuen Bücher stalken.

    • Also du kannst es natürlich auch zuerst lesen, nur spoilerst du dir dann den Film. Ich drück dir die Daumen, dass du ein Kino findest. Bei mir wäre das nächste 1 1/2h mit dem Auto weg. Da ich nicht mal ein Auto habe, ist das natürlich ins Wasser gefallen.

      • Wenn man auf der Warner-Bros-Filmverleihseite schaut, dann bekommt man eine Liste mit den Kinos, in denen der Veronica-Mars-Film läuft. So sind wir auch darauf gekommen, dass der in unserer Stadt lief. Viel Glück!

  • Ich musste jetzt zweimal gucken, ob du wirklich um 2 Uhr Nachts noch ein Update geschrieben hast. Du Nachteule, du 😉

    Bei dir scheint heute ja auch nicht so der Lesetag zu sein, zumindest seit dem Aufstehen nicht, aber vielleicht ändert sich das ja noch. Ich muss mir ja jetzt auch erstmal ein neues Buch aussuchen und weiß gar nicht was mich eigentlich anspricht. Naja, dann geh ich halt vorher noch ne Runde Fotos schauen bei dir.

    • Ich bin eine totale Nachteule. Momentan geh ich für meine Verhältnisse schon sehr früh ins Bett. Wenn ich nicht früh aufstehen muss, dann bin ich meist bis 4 wach.

      Das ist auch nicht noch ein Lesetag geworden. Ich hab keine einzige Seite gelesen. Irgendwie war ich absolut nicht in der Stimmung. Das ist bei mir halt immer auch das Problem bei solchen Challenges. Wenn ich was lesen ‚muss‘, dann sperre ich mich irgendwann dagegen, auch wenn es mir eigentlich Spaß macht, Ziele zu erreichen. Das ist bei mir halt immer eine Gratwanderung.

  • Oh, du hast einen Veronica-Mars-Roman in Arbeit (bzw. inzwischen vermutlich schon gelesen). Ich schleich ja noch um die rum, weil ich das Gefühl habe, dass es als Buch nicht funktioniert. Aber du scheinst ja sehr angetan zu sein. 🙂

    • Also mir hat es verdammt gut gefallen. Es ist zwar schon etwas gewöhnungsbedürftig, da es nicht in der ersten Person geschrieben wurde, was nun mal besser gepasst hätte, aber das fällt ganz schnell nicht mehr auf. Zugegebenermaßen kommen auch irgendwie die meisten Nebencharaktere zu kurz, aber die Story an sich ist toll und es taucht jemand auf, mit dem ich wirklich nicht gerechnet hätte.