My Shelves: 2004 vs. 2014 [Part 2/2] – Library Tour / Book Census Results

05th März 2014

I’m sure you remember how my shelf looked like 10 years ago. If not, you can refresh your memory here. Well, 10 years is quite a long time and as you will see, I’ve been buzy collecting books. First off, I feel obliged to mention that I collect horse novels. It’s my quirk and I really don’t care if you think I’m completely mental. I do enjoy friendly teasing (many thanks to my Twitter people for some of the most hilarious tweets ever), just don’t be rude.

Let’s start with a couple of stats, because we all love numbers that express our readingrattyness. I keep 1,587 books on 4 1/2 shelves in a room of 12 square metres. Sounds crazy, is crazy, but I love to live in my personal library. So here are the results of the book census I started in January. However, these numbers might not be entirely correct. Counting and recounting 1,587 books is very tedious so I might have made some mistakes. Oh, and e-books are excluded, of course.

Horse Novels All Other Genres  Total
TBR 335 342 677
Read 549 361 910
Hardcover 692 278 970
Paperback 192 425 617
German 862 460 1322
English 22 241 263
French 2 2
To sell / swap 40 33 73

Now onto the shelves. I give you some pictures of the entire shelf at the beginning of each section, but in case you’d like to take a closer look you can find a gallery with larger images of all shelves at the bottom of this post. If you have any questions, feel free to ask.

R1

This was my very first shelf and the one in the pictures from 2004. It’s incredibly stuffed and houses most of my horse novel collection. Although the shelves are quite solid, some are beginning to sag a little in the middle. On the left, you can see the whole shelf, on the right are the back rows. I’m not quite sure why I still keep the stereo for I haven’t used it in ages and it takes up a lot of space. The black and white box on the bottom shelf houses my fabrics and the four slipcases hold various but mostly horse magazines. In the green boxes with the horse on the shelf above are my watercolours and pastels and other art supplies. In the four slipcases next to them is my Wendy magazine collection and the couple of books are non-fiction on horses, cats, painting, and sewing – oh, and Iceland!

R2

Over the course of the next four years, my collection had been growing too quickly for my various other shelves, so in 2008, my parents decided to solve the problem for the time being and ordered me a shelf made to measure for one of my corners. It’s red, big, and beautiful and does not only hold a lot of books but also my considerable DVD collection (80% imports from the UK and Ireland) and some other stuff in the middle compartment. Until recently, the left part housed all of the PonyClub/Pony/Pennygirl and FUNtasieClub bookclub novels, but I decided to mix it up a bit and I really like the result. As you can see, some of the shelves are sorted by colour. I love colour sorting but I’m too much of a perfectionist to do all my shelves like that. I cannot separate series and the books that share a board have to be of the same height. But whenever it’s possible, I go for a rainbow pattern. As you can see, there’s some space left since I just got a new shelf. However, I’ve preordered six hardcovers for March and April which I have to fit in there somewhere.

R3

I’m not quite sure when I got this one but I think it was in 2011. Back then, it had only three boards but that was a total waste of space so I got another board for Christmas in 2012. Until recently, this shelf was at the end of my bed but my newest shelf has taken its place and I moved this one right next to my desk. Now I have a snug little bookshelf corner and the only thing that’s missing is a reading chair. I had to trick when taking these pictures. On the left is the shelf how it actually looks like – and in case you’re wondering, A Clash of Kings is currently at my sister’s place. On the right is the backside. Since my desk is in the way and covers most of the shelves, I decided to clear the front row and set up the back row in its place so that I could take a proper picture. However, I made a mistake. The top row is back to front but I only realised it when I had put all the books back in. The bottom two rows on the right are the books that I want to sell/swap/give away and you can find a bigger image in the gallery below. In case you spot something you’d like, just tell me and maybe we’ll work it out.

 R4

The newest addition the the library. It’s actually not quite done yet. My sister has a couple of books (Code Name Verity by Elizabeth Wein, Poison Study by Maria V. Snyder, Eleanor & Park by Rainbow Rowell, Where She Went + If I Stay by Gayle Forman, and Jellicoe Road by Melina Marchetta) at her place and until I get them back, I can’t order this shelf properly. And yes, I know, it’s actually full already but there’s space inbetween the two rows, I just haven’t decided which ones will be at the back. The three ones lying with the edge up front (Rose Under Fire by Elizabeth Wein, Fire and Thorn by Rae Carson, and Falling Kingdoms by Morgan Rhodes) are awaiting reshelving. On the left, facing shelf #1, are a couple more horse novels. On the right, facing my bed are my English language paperbacks.

R-1-2

And last but not least, here’s what I consider my half-shelf: the top of my wardrobe. This is an interesting mixture of horse non-fiction, science fiction which I stole from my dad, Lurlene McDaniel novels, horse novels and the Anna trilogy.

Gallery

Share with:

Leave a reply

14 responses

  • Oh. Mein. Gott. Hast. Du. Viele. Pferdebücher!
    Und dann auch noch so viele ungelesene. Irre! Ich finde es ja beeindruckend, dass die dich immer noch interessiern und du nicht einfach nur ab und mal einen Blick in deine Lieblinge wirfst sondern tatsächlich auch neue noch kaufst und liest :O
    Deine Regalecke finde ich ziemlich cool! Schön, dass die Fotos am Ende noch mal in groß gepostet hast. Ich wünsche mir oft, dass ich Fotos auf deinem Blog etwas größer machen könnte, um sie mir genauer anzuschauen.

    • Ich weiß, ich weiß! Ich bin was Pferdebücher angeht einfach in einem absoluten Sammelwahn. Neu kaufe ich natürlich auch nicht mehr, aber irgendwie kann ich an Schnäppchen kaum vorbeigehen. Das geht da schon gar nicht mehr richtig ums Lesen, sondern ums Haben. Wirklich richtig viele Pferdebücher lese ich auch gar nicht mehr, aber auch wenn viele echt ziemlich lächerlich sind, stolpert man doch immer auch mal wieder über Überraschungen.
      Oh, echt? Gut zu wissen! Ich hab nur immer Angst, dass ich mit großen Bildern meinen Speicher so schnell aufbrauchen werde. Aber ich schau mal, was ich tun kann 🙂

      • Du hast echt nen kleinen Sammeltick, was? ;D Mir würde das viel zu viel Platz wegnehmen. Würde da lieber Bücher hinstellen, die ich auch unbedingt lesen möchte 🙂

        Ja, ich finde das echt total gut. Deine Fotos sehen immer ziemlich gut aus, aber da sie so klein sind, ist es schwer mal genauere Details zu erkennen. Vielleicht kannst du sie ja einfach extern hochladen, um den Speichern nicht so zu belasten oder halt die Qualität etwas verringern, dann kriegt man die ja trotzdem ziemlich groß ohne die Dateimenge extrem zu heben.

      • Klein?! Das ist ja wohl die Untertreibung des Jahrhunderts xD ! Es nimmt schon viel Platz weg, aber noch habe ich ja auch für die Bücher, die ich unbedingt lesen will, Platz, also von daher ist das alles noch so halbwegs im grünen Bereich. Allerdings habe ich mir vorgenommen, vielleicht mal ein paar auszusortieren – dafür muss ich sie halt erstmal lesen, weil ich ungelesene Bücher absolut nicht weggeben kann – es sei denn es sind Reihen und da war der erste schon so grottenschlecht.

        Oki, dann werde ich die Bilder in Zukunft größer machen 🙂 !

  • Ui hast du viel *.*
    Will auch 😀
    Grüsse ♥

    • Da heißt die Devise kaufen, kaufen, kaufen 😉 ! Ich sammel jetzt ja auch schon seit 15 Jahren Bücher und da ich mich fast nie von Büchern trennen kann, kommt da dann doch einiges zusammen.

  • Hej – ich bin beeindruckt von deiner riesigen Pferdebuchsammlung O_O!!!

    Aus Platzmangel geb ich meine Pferdebücher (und Wendyhefte) her – falls du ne Bücherliste willst, schreib mir doch mal ne Mail :).

    Liebe Grüße,
    Tialda

    • Haha, danke 😀 ! Eigentlich will ich ja gar nicht noch mehr Pferdebücher kaufen, aber immer, wenn ich sie irgendwo günstig bekommen kann, setzt mein logisches Denken aus und hinterher steh ich dann plötzlich mit noch mehr Büchern da, die ich dann wieder irgendwo unterbringen muss. Dementsprechend schreib ich dir einfach mal, vielleicht hast du ja noch ein paar Schätze, von denen mein Sammlerherz meint, sie unbedingt haben zu müssen.

  • Ich konnte es erst gar nicht glauben, dass du so viele Bücher auf diesem Platz unterbringen kannst, aber wow! Du hast meine vollste Bewunderung, dass du das geschafft hast 😀 Und dazu ist alles noch so ordentlich und schön sortiert – da würde ich mich jetzt am liebsten vor das Regal setzen, Bücher rausziehen, mich einmal quer durchwühlen, stöbern und einfach nur genießen.

    Und die Schuber stehen auch so schön seitlich auf dem Regal <3

    Awww, es gibt Wohlfühlbücher und es gibt Wohlfühlsammlungen – und du hast eine davon.

    • Ohhh, danke schön! Ich gebe mir auch alle Mühe 😀 ! Das Schwerste ist dabei immer, für die ganzen Neuzugänge noch irgendwo ein Plätzchen zu finden. Irgendwann werde ich wohl die Beine von meinem Schreibtisch absäbeln und sie durch Bücherstapel ersetzen müssen, wenn das so weiter geht. Ich kann mich aber auch überhaupt nicht zurückhalten.

      Mit den Schubern baue ich momentan Pyramiden xD . Nachdem jetzt noch ein neuer dazugekommen ist, stehn auf der einen Seite schon drei übereinander. Ob das mal gut geht?

      • Das würde aber sicherlich gut aussehen, wenn dein Schreibtisch auf Bücherstapeln ruhen würde. Nur, wie bekommst du die dann da raus zum Lesen? 😉

      • Ähm … vielleicht sollte ich mir gleich noch einen Wagenheber bestellen 😉 ?

  • ich find deine Regale so cool! Auch wenn ich mich wahrscheinlich ein wenig erschlagen davon fühlen würde XD
    Wo bringst du da deine Neuzugänge jetzt noch unter? XD

    Bin auch für ein paar mehr größere Bilder bei den anderen Beiträgen \o/

    • Daaanke! Ich hätte an deiner Stelle eher Angst, von deinen des Nächtens erschlagen zu werden xD .
      Tja, das ist die große Quizfrage, die ich momentan mit einem „Keine Ahnung“ beantworten muss. Ein paar haben schon ihr Plätzchen gefunden, allerdings hab ich jetzt einen riesen Karton Bücher mitten im Zimmer stehn, weil ich da absolut noch keine Ahnung habe, wo die hinsollen. Hach ja, vielleicht muss doch noch ein Billyregal her – damit mein Zimmer dann komplett zur Bücherei wird.

      Oki, dann werde ich das mal angehen!