Reading List June 2013

01st Juni 2013

RL 2013_06

[wptabs mode=“horizontal“][wptabtitle]English[/wptabtitle][wptabcontent]

Let’s call May an epic fail! It started out so great that I thought for a moment that I would get through my utopian reading list, but then I got distracted by four good reasons to spend my time not reading. Very well, so here we are again with basically most of the May list. I’m going to leave the last two slots empty because I cannot decide which ones to choose.

  1. Beautiful Darkness (Caster Chronicles, #2) by Kami Garcia & Margaret Stohl

    Luckily, I already started it. I’m only 40 pages in but I started it. Phew. Otherwise I would have had to invent a new – and even worse – punishment than a book-buying ban (if that’s even possible).

  2. The Earthsea Quartet (Earthsea, #1-4) by Ursula K. Le Guin

    So I finished the first two novels as planned in May and now I want to tackle the other two in June. I hate that I have to count omnibus editions as one because it would really brighten up my sad little May roundup. But everything else would be cheating.

  3. Pyras (Die Erben der Nacht, #3) by Ulrike Schweikert
  4. Dracas (Die Erben der Nacht, #4) by Ulrike Schweikert

    Well, hello again! Thanks to you two, I’m on a book-buying ban AGAIN! But I think I cannot do this two months in a row, so I’m probably going to postpone the ban to a month that will suit me (as if such a ban will ever suit me).

  5. The Nightmare Affair (The Arkwell Academy, #1) by Mindee Arnett

    I read 70% of it yesterday because I wanted to finish it so badly. It would have been the perfect record for Crini’s Music Monthly Theme: a coloured paper cover with a black thing inside.

  6. Clockwork Angel (The Infernal Devices, #1) by Cassandra Clare
  7. Clockwork Prince (The Infernal Devices, #2) by Cassandra Clare
  8. Clockwork Princess (The Infernal Devices, #3) by Cassandra Clare

    Oh, look! I’ve seen the three of you before! Are we going to get together this month or are you going to give me another ban for July? Well, I’m really not keen on fighting withdrawal symptoms so we better get going.

  9. Eleanor & Park by Rainbow Rowell
  10. Jellicoe Road by Melina Marchetta

    Not in the picture. These two are for the German Reading Circle group reads in June. I’m really looking forward to both of them.

[/wptabcontent]

[wptabtitle]Deutsch[/wptabtitle][wptabcontent]

Mai war wirklich ein Totalversagen meinerseits. Es hat noch so gut angefangen und ich habe doch tatsächlich einen Moment lang geglaubt, ich könnte meine komplette utopische Leseliste abarbeiten. Aber dann wurde ich von vier guten Gründen, meine Zeit nicht lesend zu verbringen, abgelenkt. Nun gut, also gibt es eben nochmal das meiste der Mailiste. Ich werde die letzten zwei Plätze leer lassen, da ich mich einfach nicht entscheiden kann, welche Bücher ich auswählen soll.

  1. Beautiful Darkness (Caster Chronicles, #2) by Kami Garcia & Margaret Stohl
    [dt. Seventeen Moons: Eine unheilvolle Liebe]

    Gottseidank habe ich damit schon angefangen. Ich bin zwar erst 40 Seiten weit, aber ich habe angefangen. Puh! Andernfalls hätte ich mir jetzt eine neue – und noch schlimmere – Strafe als ein Buchkaufverbot einfallen lassen müssen (falls es sowas überhaupt gibt).

  2. The Earthsea Quartet (Earthsea, #1-4) by Ursula K. Le Guin
    [dt. Erdsee]

    Wie geplant habe ich die ersten zwei Bände im Mai gelesen und will mich nun im Juni an die anderen beiden machen. Es ist furchtbar, dass ich Sammelbände als ein Buch zählen muss, sonst könnte ich mein trauriges kleines Mai-Roundup etwas aufheitern. Aber alles andere wäre ja mogeln.

  3. Pyras (Die Erben der Nacht, #3) by Ulrike Schweikert
  4. Dracas (Die Erben der Nacht, #4) by Ulrike Schweikert

    Hallo nochmal! Dank euch beiden bin ich schon wieder auf Buchkaufverbot! Aber ich glaube nicht, dass ich das zwei Monate in Folge überstehe, deswege werde ich es wahrscheinlich auf einen anderen Monat verschieben, der mir besser passt (als würde mir Buchkaufverbot jemals passen).

  5. The Nightmare Affair (The Arkwell Academy, #1) by Mindee Arnett

    Ich habe gestern 70% von dem Buch gelesen, weil ich es unbedingt noch fertig bekommen wollte. Es hätte so gut als Schallplatte für Crinis Musik Monthly Theme gepasst: eine bunte Papierhülle mit einem schwarzen Ding innendrin.

  6. Clockwork Angel (The Infernal Devices, #1) by Cassandra Clare
  7. Clockwork Prince (The Infernal Devices, #2) by Cassandra Clare
  8. Clockwork Princess (The Infernal Devices, #3) by Cassandra Clare

    Na da schau an! Euch drei habe ich doch auch schon mal gesehen! Werden wir uns diesen Monat zusammenraufen oder werdet ihr mir mein drittes Kaufverbot in Folge auferlegen? Nun, ich bin absolut nicht scharf drauf, meine Entzugserscheinungen zu bekämpfen, deswegen sollten wir besser loslegen.

  9. Eleanor & Park by Rainbow Rowell
  10. Jellicoe Road by Melina Marchetta

    Nicht im Bild. Diese beiden sind für die German Reading Circle Leserunden im Juni. Ich freue mich schon auf die beiden.

[/wptabcontent][/wptabs]

Share with:

Leave a reply

4 responses

  • auf Jellicoe Road bin ich auch sooo gespannt! Hab das ja schon hier 😀
    Vielleicht besorge ich mir auch noch Eleanor and Park…hab zwar kein Geld aber es klingt so toll nech! XD““

    • Meins ist schon bestellt, allerdings noch nicht auf dem Weg. Hoffentlich wird das bald mal was.
      Für Bücher lässt sich doch eigentlich immer irgendwie Geld finden … und wenn man dafür hungern muss ;P

  • Erlegst du dir ein Buchkaufverbot auf, wenn du die Bücher deiner Leseliste nicht schaffst? Das klingt hart XD Ich dürfte dann wohl nie mehr Bücher kaufen, haha.

    Die Erdseebücher wollte ich auch immer mal lesen, nachdem ein Teil davon ja von Ghibli verfilmt wurde. Irgendwie fliegt glaub ich auch eins der Bücher rum, auch wenn ich mich nicht erinnere welches und wo.

    • Ich nehme immer die Bücher mit in den nächsten Monat, die von meiner alten Liste liegen geblieben sind. Wenn ich es aber nicht schaffe, die Bücher innerhalb von drei Monaten zu lesen, ja dann gibts Buchkaufverbot. Das mache ich unter anderem deshalb, weil ich bei manchen Serien ein bisschen Druck brauche, dass ich da mal hinterherkomme und irgendwie muss ich den SuB ja bekämpfen (auch wenn das bei mir trotz Kaufverbot nicht wirklich klappt). Es ist schon verdammt hart, aber im Mai hab ich das überraschend gut überstanden.

      Die Verfilmung von Ghibli hab ich noch nicht gesehen (ich glaube das war auch das 3. und 4. oder nur das 4. Buch), dafür aber die andere, die die ersten zwei Bücher miteinander verwurschtelt hat. Die weicht allerdings ziemlich von der Quelle ab, wo Ghibli sich da ja sehr nach gerichtet haben soll. Bei den Büchern bin ich ein bisschen hin und her gerissen. Das erste hat sich für mich ziemlich gezogen, weil ich durch den Film schon das Ende kannte, beim zweiten hat mir die Atmosphäre aber sehr gut gefallen. Ich bin nur nicht so ganz vom Schreibstil überzeugt. Der kommt doch recht trocken rüber.