Montagsfrage: Welche Romanfigur würdest du gerne treffen?

14th Mai 2013

montagsfrage_banner

Die Montagsfrage von Paperthin für diese Woche lautet:

Welche Romanfigur (oder Dramenperson) würdest du gerne treffen?

Im Prinzip lässt sich in jedem Buch zumindest eine Person finden, mit der ich gerne mal mindestens ein Schwätzchen halten würde. Oftmals trifft auf diese Personen die Beschreibung männlich, mysteriös, dunkel, grüblerisch und vorzugsweise böse zu. Ich weiß ja auch nicht, aber ich hab einfach eine Schwäche für diese Typen. So fand ich beispielsweise schon immer Voldemort total faszinierend, weshalb der sechste Band auch mein zweitliebster ist (am dritten kommt nun mal keiner vorbei). Momentan ist mein Favorit Akkarin aus der Die Gilde der Schwarzen Magier Trilogie von Trudi Canavan. Und glaubt mir, sobald ich mein neustes Opfer gefunden habe, werde ich zum totalen fanatischen Fangirl. Glücklicherweise hält diese Fixierung nie lange an, weil immer und immer neue Favoriten nachrücken – und trotzdem, gegen ein Date mit Akkarin hätte ich nichts einzuwenden. Allerdings gibt es da noch zwei bzw. drei andere Charaktere, mit denen ich mich gerne treffen würde.

Lange habe ich nachgedacht und plötzlich sprang es mich förmlich an: das Sams! Hach, ich habe es als Kind einfach geliebt und mir würde genug Unsinn einfallen, um all die Wunschpunkte zu verbraten. Ich meine, ganz ehrlich, wer würde denn schon nein sagen, wenn man ein paar Wunschpunkte zur Verfügung hätte? Selbst mit dem vorprogrammierten Chaos könnte das doch höchst lukrativ sein. Mein erster Wunsch wäre schon mal, dass alle Bücher, die ich auf Goodreads als to-buy oder series-to-buy markiere, den Weg zu mir ins Haus finden. Das ist jetzt natürlich viel zu vage formuliert und würde in furchtbarem Chaos enden, denn wie wir wissen, muss man seine Wünsche sehr genau formulieren. Aber da gerade das Sams nicht zur Hand ist, sollte alles noch mal gut gehen. Bis zu diesem Treffen muss ich eben noch an dem genauen Wortlaut arbeiten.

Und dann ist da eine Person, der ich unglaublich gerne begegnen würde. Eine Person, die leider viel zu früh sterben musste und diesen Tod bei weitem nicht verdient hat. Eine Person, die doch die männliche Hälfte meines Traum-OTPs ist. Es ist schon interessant, wie sehr man einen Charakter lieben lernt, obwohl er schon lange vor Handlungsbeginn den Tod fand und man alles nur aus zweiter oder dritter Hand erfährt. But oh, my sweet Dragon Prince! Oh Rhaegar, wie gerne würde ich dich zu deinen Lebzeiten treffen um dir zu zwitschern, was alles geschehen würde. Wie gerne würde ich verhindern, dass du zur Ruby Ford und damit in den Tod reitest. My Silver Prince, du hättest König werden sollen. Du hättest Westeros den Frieden bringen können und so viel wäre meinem armen Herzen erspart geblieben, auch wenn sich vieles womöglich auch mit dir zum Schlechten entwickelt hätte. Ich bete, hoffe und flehe noch immer, dass am Ende deine Blutlinie den Thron besteigen wird.

Da Rhaegar aber schon tot war, bevor ich hätte eingreifen können, gäbe es noch eine Person in Westeros, der ich die Zukunft offenbaren wollen würde. Zu gerne würde ich Ned Stark vor Roberts Ankunft auf Winterfell erzählen, was für grauenhafte Auswirkungen seine Einwilligung zur Hand des Königs zu werden nach sich ziehen wird. Ich würde den Starks so gerne das Unheil ersparen, das sich am Horizont zusammenbraut. Ich fürchte nur, dass er mir im Gegensatz zu Rhaegar kein Wort glauben würde. Während Rhaegar noch an Prophezeiungen glaubt, ist Ned einfach viel zu sehr in der Realität verankert und seine Ehre würde ihm wohl kaum gestatten, den seltsamen Worten einer jungen Frau Glauben zu schenken, wenn auf der anderen Seite sein Freund und König ihn bittet, ein hohes Amt zu bekleiden. Aber von einem besseren Westeros träumen kann man ja mal.

Mach mit

Du hast zu dem Thema auch was zu sagen? Dann mach doch mit! Die Teilnahme ist ganz einfach: Jede Woche veröffentlicht Paperthin eine neue Montagsfrage, die innerhalb einer Kalenderwoche von dir beantwortet werden kann. Schreibe deine Antwort auf die Montagsfrage als Artikel auf deinem Blog und verlinke diesen im Anschluss hier mithilfe des Formulars.

Share with:

Leave a reply

4 responses

  • also Voldemort würd ich nich gern treffen XD wobei…ich würd erstmal den Nasenklau-Witz mit ihm machen hahah